Rochenflügel nach grenoblaiser Art

Fisch & Meeresfrüchte Gemüse Wein Hauptspeise International

Rochenflügel nach grenoblaiser Art
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
1200 g Rochenflügel (gut gekühlt lagern)
2 Stk. Karotten
100 g Sellerie
0,5 Stk. Lauchstange
1 Stk. Lorbeerblatt
15 Stk. Schwarze Pfefferkörner
200 ml Weißwein (trockener)
50 ml Weißweinessig
Grenoblaiser Butter
100 g Butter
12 Stk. Champignons
50 g Essigkapern
50 ml Zitronensaft
Salz

Zubereitung

  1. Für den Fond Gemüse putzen bzw. schälen, grob schneiden und gemeinsam mit den Gewürzen in 4 l kaltem Wasser zustellen und 30 Minuten köcheln. Wein, Essig und Salz zugeben.

  2. Knorpelige Enden vom Rochen mit der Küchenschere rund schneiden. Fisch in den Fond legen, zudecken und unter dem Siedepunkt ca. 9 Minuten gar ziehen lassen.

  3. Für die Butter Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Butter bei mittlerer Hitze braun werden lassen, dabei ständig rühren. Champignons und Kapern zugeben und schwenken, bis sie hellbraun sind. Mit Zitronensaft ablöschen und vom Herd nehmen.

  4. Fisch herausheben und kurz abtropfen lassen. Eventuell noch vorhandene Haut mit einer Palette abschaben. Rochen mit der Butter anrichten. Dazu serviert man Reis oder Salzerdäpfel.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 11/2007.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 816 kcal Kohlenhydrate: 14 g
Eiweiß: 52 g Cholesterin: 516 mg
Fett: 58 g Broteinheiten: 0,2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt