Bohnen-Chili

Eintopf Schnelle Küche Vegetarisch Hülsenfrüchte Hauptspeise

Bohnen-Chili
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Bohnen-Chili 4 Portionen Zutaten für Portionen
600 g Zwiebeln
6 Zehe(n) Knoblauch
600 ml Gemüsesuppe
300 g Rote Bohnen (gekocht)
300 g weiße Riesenbohnen (groß, gekocht)
300 g TK-Fisolen
2 Stk. Chilis (gehackt)
4 EL Petersilie (gehackt)
Salz
Pfeffer
Thymian
Essig
Paprikapulver
Paradeismark
Öl

Zubereitung - Bohnen-Chili

  1. Knoblauch und Zwiebeln schälen. Knoblauch fein hacken, Zwiebeln klein schneiden und in 8 EL Öl goldgelb rösten. 2 EL Paprikapulver und 1 TL Paradeismark untermischen, Suppe zugießen, mit Salz, Pfeffer,
    Thymian, Knoblauch und 2 Spritzer Essig würzen. Sauce 10 Minuten köcheln. Falls nötig, mit Wasser untergießen.

  2. Bohnen in ein Sieb leeren, unter fließendem Wasser abspülen und abtropfen lassen. Gegen Ende der Garzeit Bohnen, Fisolen, Chilis und Petersilie zur Sauce geben. Dazu passen Taco Chips.

 

Goldgelber Weinviertel DAC Reserve besticht mit Wiesen­blumen- und Feuerstein-Touch am Gaumen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 10/2017.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 524 kcal Kohlenhydrate: 114 g
Eiweiß: 40 g Cholesterin: 3 mg
Fett: 5 g Broteinheiten: 6,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt