Bratapfel mit Lauchfülle

Beilage Vorspeise Gemüse Kräuter

Bratapfel mit Lauchfülle
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 6 Stück Zutaten für Stück
6 Stk. Äpfel (säuerliche, je ca. 150 g)
Fülle
300 g Lauch
150 g Pressschinken (in Scheiben geschnitten)
40 g Butter
375 ml Milch
100 g Weizengrieß
20 g Petersilie (gehackt)
2 Stk. Dotter
Weiters
Salz
Pfeffer
Muskat
Butter

Zubereitung

  1. Für die Fülle Lauch putzen, längs aufschneiden und waschen. Lauch und Schinken in gleich breite Streifen schneiden. Lauch in der Butter anschwitzen, mit Milch aufgießen, aufkochen, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Grieß langsam einrieseln lassen und unter Rühren dickcremig einkochen. Schinken und Petersilie untermengen. Masse abkühlen lassen, Dotter einrühren.

  2. Rohr auf 200°C vorheizen. Eine Auflaufform mit Butter ausstreichen. Von den Äpfeln die Kappen abschneiden. Äpfel aushöhlen, mit der Grießmasse füllen und in die Form stellen. Äpfel im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) ca. 25 Minuten backen; nach ca. 5 Minuten Apfeldeckel in die Form legen. Äpfel aus dem Rohr nehmen, Deckel daraufsetzen und servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 11/2012.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 303 kcal Kohlenhydrate: 34 g
Eiweiß: 14 g Cholesterin: 130 mg
Fett: 12 g Broteinheiten: 2,9
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt