Brennnesselkuchen mit Schafkäse

Kräuter Torten & Kuchen Wildkräuter

Brennnesselkuchen mit Schafkäse
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Brennnesselkuchen mit Schafkäse 4 Portionen Zutaten für Portionen
40 g Brennesselblätter
150 g Schafkäse (Frischkäse)
4 Stk. Eier (mittel)
100 ml Distelöl
100 ml Wasser
180 g Mehl (glatt)
0,5 Pkg. Backpulver
1 EL Brennnesselsamen
0,5 Mokkalöffel Schwarzkümmel
Salz
Pfeffer
Butter
Mehl

Zubereitung - Brennnesselkuchen mit Schafkäse

  1. Eine Kastenform (Inhalt ca. 1,5 Liter) mit Butter ausstreichen und mit Mehl ausstreuen. Rohr auf 180°C vorheizen. Brennnesselblätter klein, Schafkäse klein würfelig schneiden.

  2. Eier schaumig schlagen, Öl und Wasser langsam zugießen, dabei kräftig schlagen, bis die Mischung emulgiert. Mehl mit Backpulver vermischen und unter die Eier-Öl-Wasser-Emulsion heben.

  3. Brennnesseln, Brennnesselsamen, Schafkäse und Gewürze untermischen.

  4. Masse in die Form füllen und im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) ca. 40 Minuten backen. Kuchen aus dem Rohr nehmen und portionieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 6/2011.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 587 kcal Kohlenhydrate: 35 g
Eiweiß: 20 g Cholesterin: 283 mg
Fett: 41 g Broteinheiten: 2,9