Briochetoasts mit Lammbraten

Ostern Frühstück Brot & Gebäck Snack Lamm

Briochetoasts mit Lammbraten
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
200 g Lammbratenreste
30 g Butter
1 Rosmarinzweig
4 Scheibe(n) Brioche (ca. 2 cm dick)
1 TL Meersalz
100 g Vogerlsalat
Weiters
1 EL Weinessig
2 EL Öl
1 Bund Schnittlauch
4 EL Dijon-Senf
4 EL Preiselbeerkompott
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Rohr auf 160°C vorheizen. Lammbratenrest in eine Pfanne setzen und im Rohr (untere Schiene / Gitterrost) erhitzen.

  2. In einer großen Pfanne Butter mit Rosmarin bis zum Aufschäumen erhitzen. Rosmarin entfernen, Brioche einlegen und darin beidseitig goldbraun braten. Brioche herausheben, mit Meersalz würzen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

  3. Salat putzen. Essig salzen, pfeffern und mit dem Öl verrühren. Schnittlauch schneiden. Salat mit der Marinade vermischen.

  4. Lammbraten aus dem Rohr nehmen und in dünne Scheiben schneiden. Brioche dünn mit Senf bestreichen, mit Lammfleisch belegen, mit Preiselbeeren und Schnittlauch garnieren und mit Salat servieren.

 

Sie möchten Ihr Brioche selbst backen? Hier finden Sie ein wunderbares Rezept mit Briocheteig!

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 4/2012.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 316 kcal Kohlenhydrate: 11 g
Eiweiß: 13 g Cholesterin: 78 mg
Fett: 25 g Broteinheiten: 1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt