Brombeertorte

Torten & Kuchen

Brombeertorte
(zum Kühlen insgesamt ca. 2 1/2 Stunden)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Brombeertorte 12 Stück Zutaten für Stück
120 g glattes Mehl
180 g Mandeln (ungeschält, gerieben)
6 Eier (Größe M)
180 g Kristallzucker
2 TL Vanillezucker
Belag und Garnitur
50 g Butter
10 g Staubzucker
0,25 Zitrone (unbehandelt, Schale von)
500 g Brombeeren
1 Pkg. Tortengelee
2 EL Brombeermarmelade (passiert)
50 g Mandelblättchen (geröstet)
1 EL Pistazien (gehackt)
Brombeertorte
Kristallzucker
Butter
Mehl

Zubereitung - Brombeertorte

  1. Backrohr auf 180 °C vorheizen. Den Boden einer Springform (Ø 26 cm) mit Butter bestreichen und mit Mehl bestreuen.

  2. Mehl und Mandeln vermischen. Eier, Kristallzucker und Vanillezucker gut cremig rühren, bis die Masse nicht mehr an Volumen zunimmt (Rührzeit: Küchenmaschine mind. 5, Handmixer mind. 10 Minuten). Mehl- Mandelmischung unterheben.

  3. Masse in die Form füllen, zum Rand hochstreichen und im vorgeheizten Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) ca. 45 Minuten backen.

  4. Inzwischen die Brombeeren verlesen, evtl. kurz waschen und vorsichtig trocken tupfen.

  5. Torte aus dem Rohr nehmen und ca. 10 Minuten rasten lassen.

  6. Torte mit einem Messer vom Formenrand lösen, auf ein mit Kristallzucker bestreutes Blatt Backpapier stürzen und auskühlen lassen.

  7. Butter mit Zucker und Zitronenschale cremig rühren. Springform abheben. Torte mit der Buttercreme bestreichen und mit den Brombeeren belegen.

  8. Tortengelee nach Anleitung zubereiten, die Beeren damit bestreichen. Rand der Torte mit Marmelade bestreichen und mit Mandelblättchen bestreuen. Torte mit Pistazien bestreuen und für ca. 30 Minuten kühl stellen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 8/2000.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 395 kcal Kohlenhydrate: 38,2 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 143 mg
Fett: 22,3 g Broteinheiten: 3,2