Brot mit Olivenpesto, Salsiccia, Mozzarella und Rucola

Brot & Gebäck Schwein Käse Snack Hauptspeise

Brot mit Olivenpesto, Salsiccia, Mozzarella und Rucola
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Stück Zutaten für Stück
4 Scheibe(n) Brot (große, je ca. 100 g)
200 g Mozzarella
50 g Rucola
20 Blätter Salbei (mittelgroß)
4 EL Olivenöl
4 Stk. Salsicce (italienische Würste, gesamt ca. 300 g)
Olivenpesto
300 g schwarze Oliven (entkernt)
3 Stk. Knoblauchzehen
1 TL Kapern (kleine)
3 Stk. Sardellenfilets
40 ml Olivenöl
2 EL Salbei (gehackt)
2 EL Zitronensaft
Weiters
Salz
Pfeffer
Öl (zum Backen)

Zubereitung

  1. Für das Pesto Oliven abtropfen lassen, Knoblauch schälen. Oliven, Knoblauch, Kapern, Sardellen und Öl fein pürieren. Salbei einrühren, Pesto mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.

  2. Mozzarella abtropfen lassen, mit Küchenpapier trockentupfen und klein schneiden. Vom Rucola grobe Stiele entfernen. 3 Finger hoch Öl erhitzen, Salbeiblätter darin knusprig backen. Herausheben und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

  3. Rohr auf Grillstellung vorheizen. Öl erhitzen, Salsicce darin rundum braten. Brote auf ein Blech legen und im Rohr (mittlere Schiene) beidseitig toasten. Salsicce längs in Scheiben schneiden.

  4. Brote mit Pesto bestreichen, mit Salsicce belegen und mit Mozzarella, Rucola und Salbeiblättern garnieren.

 

Gereifter Leithaberg DAC weiß mit vielschichtigen Kernobstaromen, zart vegetabilen Noten und ausgeprägter Mineralik bereichert.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 2/2021.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 770 kcal Kohlenhydrate: 60 g
Eiweiß: 31 g Cholesterin: 33 mg
Fett: 49 g Broteinheiten: 4,1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt