Brote mit Zucchini und Lachs

Snack Gemüse Fisch & Meeresfrüchte

Brote mit Zucchini und Lachs
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Brote mit Zucchini und Lachs 2 Portionen Zutaten für Portionen
6 Scheibe(n) Ciabatta
7 EL Olivenöl
Belag
3 Scheibe(n) Räucherlachs (dünn geschnitten)
2 Eier
30 g Parmesan (gerieben)
0,5 Zucchini
0,5 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
0,5 EL Rosmarinnadeln (fein geschnitten)
Brote mit Zucchini und Lachs
Salz
Pfeffer
Rosmarin

Zubereitung - Brote mit Zucchini und Lachs

  1. Brote in 4 EL heißem Öl beidseitig braun braten und auf Teller legen.

  2. Lachsscheiben halbieren. Eier salzen, pfeffern und verquirlen, Parmesan einrühren. Zucchini grob raspeln. Zwiebel und Knoblauch schälen und klein schneiden. Zucchini, Zwiebel und Knoblauch im übrigen Öl anschwitzen. Rosmarin einrühren.

  3. Eier zugießen und cremig stocken lassen, dabei öfter umrühren. Auf den Broten verteilen. Brote mit Lachs und Rosmarin garniert servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 8/2006.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 892 kcal Kohlenhydrate: 54 g
Eiweiß: 40 g Cholesterin: 500 mg
Fett: 58 g Broteinheiten: 4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt