Brownies

Dessert Kuchen

Brownies
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Brownies 15 Stück Zutaten für Stück
200 g Bitterkuvertüre
6 Stk. Dotter
6 Stk. Eier
100 g Kristallzucker
140 g Rohrzucker
300 g Butter (flüssig)
20 g Kakao
80 g Mehl
5 Stk. Eiklar
50 g Walnüsse (grob gehackt)
Kakao

Zubereitung - Brownies

  1. Rohr auf 160°C vorheizen. Rahmenform (20 x 30 cm) auf ein Backblech geben und mit Backpapier auslegen.

  2. Kuvertüre im Wasserbad schmelzen. Dotter und die Hälfte vom Zucker verrühren. Butter, Kuvertüre und Kakao unterrühren, Mehl untermischen.

  3. Eiklar aufschlagen, nach und nach restlichen Zucker zugeben, Masse zu cremigem Schnee schlagen. Schnee unter die Schokoladenmasse heben. Masse in die Form gießen, mit Walnüssen bestreuen und im Rohr (mittlere Schiene) ca. 30 Minuten backen; nach halber Backzeit mit Backpapier abdecken.

  4. Brownies aus dem Rohr nehmen, mit Kakao bestreuen und portionieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 1/1998.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 330 kcal Kohlenhydrate: 20 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 128 mg
Fett: 26 g Broteinheiten: 1,7