Bruschetta mit Austernpilzen und Käse-Kräuter-Salsa

Brot & Gebäck Pilze Kräuter Käse Snack Vegetarisch

Bruschetta mit Austernpilzen und Käse-Kräuter-Salsa
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Käse-Kräuter-Salsa 2 Portionen Zutaten für Portionen
0,5 Bund Petersilie
0,5 Bund Basilikum
Saft von 1/2 Zitrone
20 g Parmesan (frischer)
Bruschetta
250 g Austernpilze
2 Stk. Paradeiser
4 Stk. Salatblätter
1 Stk. Knoblauchzehe
2 Stk. Ciabatta
2 TL Olivenöl
Weiters
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Für die Salsa Petersil und Basilikum waschen, gut trocken tupfen und abzupfen. Kräuter fein hacken und mit Zitronensaft, geriebenem Käse, Salz und Pfeffer vermischen.

  2. Von den Austernpilzen die knorpeligen Ansätze wegschneiden. Die Pilze evtl. ein wenig einschneiden, damit sie flach liegen. Paradeiser in dünne Scheiben schneiden, Salat in mundgerechte Stücke zupfen. Knoblauch schälen und halbieren.

  3. Backrohr auf Grillstellung vorheizen. Ciabattabrote durchschneiden. Pilze mit Öl bestreichen, auf das Backblech legen und im vorgeheizten Rohr (mittlere Schiene) ca. 2 Minuten grillen (oder in einer beschichteten oder gusseisernen Pfanne auf beiden Seiten kurz braten).

  4. Brothälften (Schnittflächen oben) für 2 Minuten mit unter den Grill legen (oder im heißen Backrohr ca. 7 Minuten rösten). Brothälften mit Knoblauch kräftig einreiben und mit Salz und Pfeffer würzen.

  5. Brotböden mit Pilzen, Salat und Paradeisern belegen und mit der Salsa gleichmäßig bedecken. Deckel darauflegen und behutsam andrücken.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 4/2002.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 296 kcal Kohlenhydrate: 37 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 8 mg
Fett: 10 g Broteinheiten: 2,8
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt