Bruschetta mit Mozzarella und Rucola-Pesto

Fisch & Meeresfrüchte Snack

Bruschetta mit Mozzarella und Rucola-Pesto
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Bruschetta mit Mozzarella und Rucola-Pesto 2 Portionen Zutaten für Portionen
6 Scheibe(n) Paradeisbrot
1 Pkg. Mozzarella
1 Stk. Knoblauchzehe
6 Stk. Sardellenfilets
40 g Rucola (geputzt)
10 g Parmesan (fein gerieben)
20 g Pignoli (grob gehackt)
6 EL Olivenöl
1 Stk. Knoblauchzehe
2 Stk. Knoblauchzehen
Salz
Pfeffer
Öl

Zubereitung - Bruschetta mit Mozzarella und Rucola-Pesto

  1. Für das Pesto Rucola grob hacken und mit Parmesan, Pignoli, Öl und Knoblauch fein pürieren. Pesto mit Salz und Pfeffer würzen.

  2. Mozzarella trockentupfen und in dünne Scheiben schneiden. Knoblauchzehe halbieren. Brotscheiben in einer Pfanne (ohne Zugabe von Öl) beidseitig bräunen. Brote herausnehmen, mit Öl bestreichen und mit Knoblauch einreiben. Brote mit Mozzarella belegen, mit Pesto bestreichen und mit Sardellen belegen. Bruschetta mit gemahlenem Pfeffer bestreuen und eventuell mit Rucola garnieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 6/2015.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 659 kcal Kohlenhydrate: 23 g
Eiweiß: 22 g Cholesterin: 61 mg
Fett: 54 g Broteinheiten: 1,9
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt