Bulgursalat mit Oregano

Beilage Vegetarisch Vegan Kräuter

Bulgursalat mit Oregano
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
170 g Bulgur
1 Stk. Zwiebel (kl.)
3 EL Zitronensaft
2 Stk. Knoblauchzehen
1 EL Oregano (fein geschnitten)
4 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Bulgur mit 350 ml kochendem Wasser übergießen und ca. 30 Minuten quellen lassen – er soll bissfest sein.

  2. Bulgur in einem Sieb abtropfen lassen. Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebel grob raspeln, mit Zitronensaft, zerdrücktem Knoblauch, Salz, Pfeffer, Oregano und Öl verrühren. Bulgur damit marinieren und ca. 15 Minuten ziehen lassen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 9/2006.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 252 kcal Kohlenhydrate: 34 g
Eiweiß: 5 g Cholesterin: k. A.
Fett: 10 g Broteinheiten: 2,8
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt