Bunter Meeresfrüchtesalat „Italia“

Salat Fisch & Meeresfrüchte Vorspeise Dressing Kräuter

Bunter Meeresfrüchtesalat „Italia“
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
200 g Pasta (bunte, z.B. Ohrmuscheln)
Olivenöl
80 g Stangensellerie
80 g Zucchini
80 g Paprikaschoten (rot, grün, gelb)
100 g Tintenfische (gegart)
150 g Matjesfilets (oder Hering)
100 g Muscheln (ausgelöst, gegart)
150 g Shrimps (oder kleine Garnelen, ausgelöst)
Dressing
30 ml Rotweinessig
30 ml Balsamico
150 ml Olivenöl
2 Stk. Knoblauchzehen
1 TL Oregano (frischer, gehackt)
1 TL Basilikum (frisches, gehackt)
Dekor
Radicchio (oder Chicoree)
Weiters
Salz
Pfeffer
Cayennepfeffer
Zucker

Zubereitung

  1. Pasta in Salzwasser al dente kochen, abseihen, kalt abspülen, abtropfen lassen und mit etwas Olivenöl beträufeln.

  2. Stangensellerie schälen und in dünne Scheiben schneiden. Zucchini längs vierteln und in Scheiben schneiden. Paprika putzen und in kleine Stücke schneiden.

  3. Tintenfische und Matjes in grobe Stücke schneiden, mit Muscheln, Shrimps, Gemüse und Pasta vermischen.

  4. Für das Dressing Rotweinessig und Balsamico mit Olivenöl verrühren, klein gehacktem Knoblauch, Oregano und Basilikum zugeben, mit Salz, Pfeffer, etwas Cayennepfeffer und Zucker abschmecken.

  5. Meeresfrüchtesalat mit der Marinade kräftig durchmischen, nochmals abschmecken und auf Salatblättern anrichten.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 689 kcal Kohlenhydrate: 39 g
Eiweiß: 28,2 g Cholesterin: 204 mg
Fett: 47 g Broteinheiten: 2,9
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt