Burgenländischer Ribiselschaumkuchen

Kuchen Torten & Kuchen Beeren

Burgenländischer Ribiselschaumkuchen
(zum Rasten und Kühlen ca. 1 1/2 Stunden)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Mürbteig 14 Stück Zutaten für Stück
300 g glattes Mehl
200 g Butter
1 Stk. Dotter
100 g Staubzucker
Biskuit
4 Stk. Eier (mittelgroß)
2 Stk. Dotter
4 EL Kristallzucker
5 EL griffiges Mehl
Füllung und Creme
4 EL Ribiselmarmelade
350 ml Milch
1 Pkg. Vanillepuddingpulver
2 EL Kristallzucker
1 Stk. Dotter
500 g Ribisel
Topping
6 Stk. Eiklar
250 g Staubzucker
Saft von 1/2 Zitrone
Weiters
Salz

Zubereitung

  1. Rohr auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen.

  2. Für den Mürbteig alle Zutaten rasch verkneten und 30 Minuten kühl rasten lassen.

  3. Für das Biskuit Eier in Dotter und Klar trennen. Dotter mit Zucker schaumig schlagen, Mehl darüber sieben und unterheben. Eiklar mit einer Prise Salz steif schlagen. Schnee unter den Teig heben.

  4. Mürbteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen (35 cm x 25 cm). Teig auf das Blech legen, mit einer Gabel mehrmals ein- stechen und im Rohr (mittlere Schiene) 10 Minuten anbacken. Teig herausnehmen und mit Marmelade bestreichen. Biskuit darauf verstreichen. Teig im Rohr ca. 15 Minuten fertig backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.

  5. Für die Creme Milch aufkochen und vom Herd nehmen. 6 EL von der heißen Milch mit Puddingpulver und Zucker verrühren. Mischung in die heiße Milch geben und rühren, bis der Pudding cremig ist. Pudding überkühlen lassen, Dotter untermischen. Creme auf dem Teig verstreichen. Kuchen für 1 Stunde kühl stellen.

  6. Ribisel auf der Creme verteilen. Rohr auf 160 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

  7. Für das Topping Eiklar mit einer Prise Salz anschlagen. Zucker nach und nach einrieseln lassen, Schnee steif schlagen. Zitronensaft untermixen.

  8. Die Hälfte des Schaumes auf den Ribiseln verteilen und glatt streichen. Restlichen Schaum mit einem Löffel auftupfen, sodass Spitzen entstehen. Kuchen im Rohr ca. 25 Minuten fertig backen. Herausnehmen, in Stücke (12 cm x 5 cm) schneiden und servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 7/2022.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 396 kcal Kohlenhydrate: 54 g
Eiweiß: 8 g Cholesterin: 151 mg
Fett: 16 g Broteinheiten: 4,3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt