Ceasar Salad im Blatt

Party Salat Snack

Ceasar Salad im Blatt
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Ceasar Salad im Blatt 20 Stück Zutaten für Stück
4 Scheibe(n) Toastbrot
40 g Butter
4 Stk. Mini-Romana-Salate (Salatherzen)
1 Stk. Paprika (rot)
2 EL Mayonnaise (25 % Fett)
4 EL Joghurt
90 g Sardellenfilets (sauer eingelegt)
50 g Parmesan (gehobelt)
Salz
Pfeffer

Zubereitung - Ceasar Salad im Blatt

  1. Toastbrot entrinden und in ca. 1 cm große Würfel schneiden. In einer Pfanne Butter erhitzen, Brotwürfel darin goldbraun braten, auf Küchenpapier abtropfen lassen.

  2. Salate zerteilen, die schönsten, schiffchenförmigen Blätter beiseite geben. Restliche Blätter in feine Streifen schneiden. Paprika putzen und in sehr kleine Würfel schneiden.

  3. Für das Dressing Mayonnaise und Joghurt verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Salatstreifen mit Paprika mischen, mit dem Dressing marinieren und in die Salatblätter füllen, mit Sardellenfilets belegen, mit Croûtons und Parmesanspänen bestreuen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 1/2015.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 52 kcal Kohlenhydrate: 3 g
Eiweiß: 2 g Cholesterin: 9 mg
Fett: 3 g Broteinheiten: 0,3