Cherryschüsserl

Kekse Weihnachten Winter

Cherryschüsserl
(zum Kühlen ca. 1 Stunde)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Mürbteig 40 Stück Zutaten für Stück
70 g Butter
30 g Staubzucker
1 Stk. Dotter
100 g glattes Mehl
Cherrymarzipan
300 g Rohmarzipan
100 g Kirschenlikör (Cherry Brandy)
140 g Himbeermarmelade
240 g Haselnüsse (geröstet, grob gerieben)
20 Stk. Amarenakirschen (halbiert)
25 g Pistazien (gerieben)

Zubereitung

  1. Für den Teig Butter mit Staubzucker, Dotter und etwas Mehl vermengen, restliches Mehl beigeben und zu einem glatten Teig kneten.

  2. Teig in Frischhaltefolie wickeln und für ca. 1 Stunde kühl stellen.

  3. Rohr auf 160°C vorheizen. Förmchen (Ø 4 cm; Papierkapseln für Pralinen) vorbereiten. Teig ausrollen, Scheiben (Ø 4 cm) ausstechen, Förmchen damit auslegen. Auf ein Backblech stellen, Teig im Rohr (mittlere Schiene) 8 Minuten backen.

  4. Teig aus den Förmchen nehmen und auskühlen lassen.

  5. Marzipan mit etwas Likör verrühren, restlichen Likör nach und nach beigeben, die Masse soll dressierfähig sein.

  6. Marzipan in die Teigschüsserl dressieren. Marmelade gut durchrühren, Schüsserl mit der Marzipanseite in die Marmelade tauchen und in die Nüsse drücken. Mit Amarenakirschen und Pistazien garnieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 12/2009.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 199 kcal Kohlenhydrate: 19 g
Eiweiß: 2,7 g Cholesterin: 31 mg
Fett: 12 g Broteinheiten: 1,6
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt