Chicorée-Avocadosalat mit Lachs und Sesamstangerln

Vorspeise

Chicorée-Avocadosalat mit Lachs und Sesamstangerln
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Chicorée-Avocadosalat mit Lachs 2 Portionen Zutaten für Portionen
1 Stk. Chicorée
6 EL Olivenöl
1 Bund Kräuter (Petersilie, Estragon, Basilikum, Kerbel)
1 EL Kräuter (fein geschnitten)
1 TL Dijon Senf
1,5 EL Weinessig (mild)
1 Stk. Limette
2 EL Öl
200 g Lachsfilets (frisch und ohne Haut)
1 Stk. Avocado (reif)
Salz
Pfeffer (schwarz)
Schale von 1/2 Limette
Sesamstangerln 6 Stück Zutaten für Stück
100 g TK-Blätterteig
Ei
1 EL Sesam
Mehl

Zubereitung - Chicorée-Avocadosalat mit Lachs

  1. Essig und etwas Wasser mit Salz, Pfeffer, Senf und Kräutern verrühren, Olivenöl unter Rühren zugießen.

  2. Vom Chicorée die Stielansätze wegschneiden. Chicorée quer in ca. 11/2 cm breite Streifen schneiden. Avocado halbieren, Kern entfernen. Avocado schälen, Fruchtfleisch in Stücke schneiden.

  3. Lachs in ca. 2 cm große Würfel schneiden, salzen, pfeffern und in Öl bei mittlerer Hitze kurz braten. Fisch aus der Pfanne heben, mit Limettensaft beträufeln und mit abgeriebener Limettenschale bestreuen.

  4. Chicorée und Avocado behutsam mit der Marinade vermischen, mit dem Lachs und Sesamstangerln servieren.

Zubereitung - Sesamstangerln

  1. Blätterteig backfertig vorbereiten. Backrohr auf 200 °C vorheizen. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 34 x 10 cm ausrollen.

  2. Teig in Streifen schneiden, mit verquirltem Ei bestreichen, mit Sesam bestreuen und behutsam andrücken. Teigstreifen verdrehen, dann wellig formen und auf das Backblech legen. Stangerln ca. 12 Minuten (mittlere Schiene) goldgelb backen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 3/2003.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 688 kcal Kohlenhydrate: 6 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 51 mg
Fett: 61 g Broteinheiten: 0,6