Chinakohlsuppe mit Hühnerfleisch

Suppe Geflügel Salat Gemüse Vorspeise Schnelle Küche Hülsenfrüchte

Chinakohlsuppe mit Hühnerfleisch
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
300 g Hühnerfilets (ohne Haut und Knochen)
400 g Chinakohl
100 g Karotten
0,5 Stk. Zwiebel
1,25 l Gemüsesuppe (klare)
50 g Linsen (braune, gekocht; aus der Dose)
1 Bund Schnittlauch
Weiters
Salz
Pfeffer
Muskatnuss
Öl

Zubereitung

  1. Hühnerfilet in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Chinakohl der Länge nach vierteln, Strunk ausschneiden, Chinakohl quer in 1 cm breite Streifen schneiden. Karotten schälen und in kleine Stücke schneiden. Zwiebel schälen und in dünne Scheiben schneiden.

  2. Zwiebel und Karotten in 1 EL Öl anschwitzen, Suppe zugießen und aufkochen. Fleisch und Chinakohl zugeben und auf kleiner Flamme ca. 10 Minuten köcheln. Knapp vor Ende der Garzeit Linsen untermischen.

  3. Schnittlauch fein schneiden. Suppe mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen, mit Schnittlauch bestreut servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 2/2001.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 219 kcal Kohlenhydrate: 8,8 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 78 mg
Fett: 34,4 g Broteinheiten: 0,7
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt