Christstollen

Weihnachten Mehlspeise

Christstollen
(davon zum Rasten gesamt ca. 2 Stunden)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 2 Stück Zutaten für Stück
125 ml Milch
1 Pkg. Germ (42 g)
500 g glattes Mehl
220 g Butter
100 g Staubzucker
1 Pkg. Vanillezucker
Schale von 1/2 Bio-Zitrone
2 Stk. Dotter (von Eiern der Größe M)
Früchtemischung
70 g Zitronat (kleinwürfelig geschnitten)
80 g Mandelstifte
200 g Rosinen
Zum Bestreuen
200 g Kristallzucker
1 Pkg. Vanillezucker
150 g Butter (zerlassen)
Weiters
Salz
Staubzucker

Zubereitung

  1. Milch auf ca. 35 °C erwärmen, Germ darin auflösen und mit wenig vom Mehl zu einem dickflüssigen Brei (Dampfl) rühren.

  2. Dampfl mit wenig Mehl bestreuen und an einem warmen Ort (max. 40 °C) ca. 1/2 Stunde gehen lassen.

  3. Weiche Butter mit Staubzucker, Vanillezucker, abgeriebener Zitronenschale und einer Prise Salz schaumig rühren, Dotter nach und nach einrühren – Masse mit der Küchenmaschine ca. 5, mit dem Handmixer ca. 10 Minuten rühren.

  4. Dampfl, übriges Mehl und die Butter-Dottermischung zu einem glatten Teig verkneten. Teig mit einem Tuch zudecken und an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen.

  5. Teig durchkneten, dabei Zitronat, Mandeln und Rosinen einarbeiten. Teig halbieren und zu zwei, ca. 30 cm langen Rollen formen. Jede Rolle ein wenig rechteckig ausrollen (in der Mitte dünner, an den Rändern dicker). Rechtecke über die Längsseite so zusammenklappen, daß von der unteren Hälfte ein ca. 5 cm breiter Rand zu sehen ist. Stollen mit dem Nudelwalker ein wenig eindrücken.

  6. Backblech mit Backpapier belegen. Stollen darauflegen, zudecken und an einem warmen Ort ca. 1/2 Stunde aufgehen lassen. Backrohr auf 180 °C vorheizen (dauert ca. 10 Minuten).

  7. Stollen im vorgeheizten Rohr (mittlere Schiene) ca. 50 Minuten backen. Inzwischen Kristallzucker mit Vanillezucker vermischen.

  8. Stollen aus dem Rohr nehmen, rundum 2–3 Mal mit zerlassener Butter bestreichen, anschließend in der Zuckermischung wälzen und auskühlen lassen. Stollen mit Staubzucker bestreuen und servieren oder unbestreut in Frischhaltefolie wickeln und aufbewahren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 12/1999.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 385 kcal Kohlenhydrate: 48,9 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 69 mg
Fett: 18,7 g Broteinheiten: 4,1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt