Cordon bleu mit Gemüsereis

Geflügel Hauptspeise Reis

Cordon bleu mit Gemüsereis
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 2 Mal mit einem Durchschnitt von 4,5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
4 Putenschnitzel (je 160 g)
200 g glattes Mehl
2 Eier (verquirlt)
200 g Semmelbrösel
Fülle
8 Scheibe(n) Toast-Schinken (ca. 100 g)
8 Scheibe(n) Edamer (ca. 100 g)
Reis und Salat
100 g Reis
200 g TK-Gemüse (Erbsen, Reis, Karotten)
3 EL Apfelessig
3 EL Olivenöl
200 g Blattsalate (Lollo verde, Eichblatt, Radicchio)
Weiters
Salz
Pfeffer
Öl (zum Backen)

Zubereitung

  1. Schnitzel behutsam klopfen, quer halbieren, mit Salz und Pfeffer würzen. Schnitzel mit je 1 Schinken- und Käsescheibe belegen und zusammenklappen. Ränder gut zusammendrücken und mit Zahnstochern fixieren. Schnitzel im Mehl wenden, durch die Eier ziehen und in den Bröseln panieren.

  2. Reis nach Packungsanleitung zubereiten. TK-Gemüse nach Packungsanleitung weich dünsten. Beides vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  3. Salat zerpflücken, waschen und abtropfen lassen. Für die Marinade Essig mit Salz und Pfeffer vermischen, Öl unter Rühren zugießen. Salat mit der Marinade vermischen.

  4. Ca. 3 Finger hoch Öl erhitzen. Schnitzel darin beidseitig goldgelb backen, herausheben und auf Küchenpapier abtropfen lassen; Zahnstocher entfernen. Cordon bleu mit Reis anrichten und mit dem Salat servieren.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 866 kcal Kohlenhydrate: 75 g
Eiweiß: 65 g Cholesterin: 224 mg
Fett: 34 g Broteinheiten: 6,3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt