Crevetten-Heringssalat

Heringsschmaus

Crevetten-Heringssalat
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Crevetten-Heringssalat 4 Portionen Zutaten für Portionen
150 g Bismarckheringe (Bouillonheringe)
0,5 Avocado
1 Apfel
100 g Erdäpfel (speckige, *, gekocht)
200 g Crevetten (essfertig)
Marinade
150 g Mayonnaise
100 g Joghurt
100 g Sauerrahm
1 gestr. EL Dille (grob gehackt)
Essiggurkenmarinade (2–3 EL )
1 TL Zitronensaft
Garnitur
1 Pkg. Gartenkresse
6 Kapernbeeren
60 g Keta Kaviar
Crevetten-Heringssalat
Salz
Pfeffer

Zubereitung - Crevetten-Heringssalat

  1. Heringsfilets in gleich große Stücke schneiden. Avocado, Apfel und Erdäpfel schälen, klein würfelig schneiden, mit den Heringsfilets und Crevetten in eine Schüssel geben.

  2. Für die Marinade Mayonnaise, Joghurt, Sauerrahm, Dille, Salz, Pfeffer, Gurkerlmarinade und Zitronensaft gut verrühren. Marinade über die Salatzutaten gießen und behutsam vermischen.

  3. Für die Garnitur Kresseblättchen von den Stielen schneiden. Salat in Cocktailschalen anrichten, mit Kresseblättchen, Kapernbeeren und Kaviar garnieren.

 


* Erdäpfel maximal 1 Tag vorher kochen, ungeschält im Kühlschrank aufbewahren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 1/2001.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 555 kcal Kohlenhydrate: 16 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 244 mg
Fett: 43 g Broteinheiten: 1,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt