Heringssalat mit Roten Rüben

Heringssalat mit Roten Rüben
(ca. 2 Stunden ziehen lassen)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Heringssalat mit Roten Rüben 4 Portionen Zutaten für Portionen
4 doppelte Heringsfilets
4 Rote Rüben
2 Erdäpfel (speckig)
250 ml Joghurt
2 EL Mayonnaise
1 Zitrone (Saft von)
Heringssalat mit Roten Rüben
Salz
Pfeffer
Kümmel (gemahlen)
Essig

Zubereitung - Heringssalat mit Roten Rüben

  1. Rote Rüben und Erdäpfel schälen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Rote Rüben in Salzwasser zustellen, wenig gemahlenen Kümmel und 1 Schuß Essig zugeben, weichkochen. Erdäpfel separat in Salzwasser weichkochen.

  2. Die Gemüsewürfel abseihen, abschrecken und gut abtropfen lassen. Heringsfilets in kleine Stücke schneiden.

  3. Mayonnaise mit Joghurt gut verrühren, Hering, Rote Rüben und Erdäpfel untermischen und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Salat behutsam durchmischen, mit Frischhaltefolie zudecken und ca. 2 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 2/1997.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 600 kcal Kohlenhydrate: 25,3 g
Eiweiß: 31 g Cholesterin: 210 mg
Fett: 37,3 g Broteinheiten: 2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt