Heringssalat mit Sellerie und Apfel

Heringsschmaus

Heringssalat mit Sellerie und Apfel
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Heringssalat mit Sellerie und Apfel 4 Portionen Zutaten für Portionen
8 Heringsfilets
Salat
50 g Knollensellerie
100 g Gurke
1 Apfel (mittlerer)
1 EL Dille (geschnitten)
2 EL Zitronensaft
1 EL Rapsöl
Sauce
250 g Sauerrahm
125 g Joghurt
Garnitur
2 Jungzwiebeln
4 Dillzweige
Salz
Pfeffer
Cayennepfeffer
Zucker
Ingwer (gemahlen)

Zubereitung - Heringssalat mit Sellerie und Apfel

  1. Für den Salat Sellerie schälen, in 1/2 cm große Würfel schneiden und in Salzwasser bissfest kochen. Abseihen und abschrecken.

  2. Gurke längs vierteln, Kerne ausschneiden. Kerngehäuse aus dem Apfel ausstechen. Apfel und Gurke in 1/2 cm große Würfel schneiden, mit Sellerie, Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker, 1 MS Ingwer, Dille und Zitronensaft vermischen. Mischung im Öl ca. 1 Minute anschwitzen und vom Herd nehmen.

  3. Für die Garnitur Jungzwiebeln putzen und in Streifen schneiden. Für die Sauce Rahm, Joghurt, Salz und Cayennepfeffer verrühren.

  4. Salat mit Jungzwiebeln und Dille garnieren, mit Heringsfilets und Sauce servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 3/2007.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 292 kcal Kohlenhydrate: 13 g
Eiweiß: 16 g Cholesterin: 92 mg
Fett: 19 g Broteinheiten: 0,5