Côte de boeuf

Grillen Hauptspeise Rind Sommer

Côte de boeuf
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Côte de boeuf 4 Portionen Zutaten für Portionen
2 Stk. Côte de boeuf (Club Steak, je ca. 900 g)
Salz
Pfeffer
Öl

Zubereitung - Côte de boeuf

  1. Fleisch salzen, pfeffern und mit Öl bestreichen. Fleisch direkt über der Kohle bei großer Hitze beidseitig je ca. 5 Minuten (medium) grillen. Fleischstücke an den Rand des Grillrostes stellen (Knochen zeigt nach unten) und ca. 10 Minuten ziehen lassen.

  2. Fleisch vom Knochen lösen und quer zur Faser in Scheiben schneiden. Dazu passen Spargelsalat und Whiskey-Senf-Sauce.

 

Qualitativ hochwertiges Rindfleisch, speziell „dry aged“, ist so saftig und harmoniert mit den Aromen, die beim Grillen entstehen so gut, dass man es nicht marinieren sollte.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 6/2013.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 548 kcal Kohlenhydrate: 1 g
Eiweiß: 77 g Cholesterin: 172 mg
Fett: 27 g Broteinheiten: k. A.
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt