Dinkelgrieß-Nockerl mit Rotweinfeigen

Nockerl Süßspeise Kekse Dessert

Dinkelgrieß-Nockerl mit Rotweinfeigen
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
(zum Kühlen ca. 6 Stunden)
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
2 Blatt Gelatine
250 ml Milch
20 g Rohrzucker
1 Pkg. Vanillezucker
Schale von 1 Bio-Zitrone
40 g Dinkelgrieß (feiner)
2 EL Orangenlikör
250 ml Schlagobers
Rotweinfeigen
4 Stk. Feigen
250 ml Rotwein
50 g Rohrzucker
1 EL Speisestärke
(zum Kühlen 1 Stunde)
Mohncracker 16 Stück Zutaten für Stück
4 EL Orangensaft
Schale von 1 Bio-Orange
60 g Staubzucker
40 g Mohn (gemahlen)
20 g glattes Mehl
40 g Butter (zerlassen)

Zubereitung

  1. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Milch, Rohrzucker, Vanillezucker und abgeriebene Zitronenschale aufkochen. Grieß einrieseln lassen und unter Rühren dick einkochen. Masse vom Herd nehmen.

  2. Likör erhitzen, Gelatine ausdrücken und darin auflösen. Mischung in die Grießmasse rühren, abkühlen lassen. Obers schlagen und unterheben. Masse zudecken und ca. 6 Stunden kühlen.

  3. Für die Garnitur Feigen längs halbieren. Wein mit Zucker 5 Minuten köcheln. Stärke mit 2 EL kaltem Wasser anrühren, in den Wein gießen und 1 Minute mitköcheln. Mischung vom Herd nehmen, Feigen darin zugedeckt 5 Stunden ziehen lassen, während dieser Zeit einige Male wenden.

  4. Aus der Masse mit 2 Löffeln Nockerl formen, Löffel immer wieder in Wasser tauchen. Mit Rotweinfeigen und Mohncrackern anrichten.

Mohncracker

  1. Orangensaft mit Orangenschale, Zucker, Mohn und Mehl mischen. Butter einrühren, Masse zudecken, 1 Stunde kühlen.

  2. Rohr auf 170 °C vorheizen. Masse in Form von Scheiben auf ein mit Backpapier belegtes Blech streichen, im Rohr (mittlere Schiene) ca. 7 Minuten backen. Scheiben vom Blech lösen, noch heiß beliebig formen und auskühlen lassen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 3/2009.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 497 kcal Kohlenhydrate: 57 g
Eiweiß: 7 g Cholesterin: 64 mg
Fett: 22 g Broteinheiten: 5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt