Dürüm mit Lamm

Schnelle Küche Snack Faschiertes Lamm Hauptspeise

Dürüm mit Lamm
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Dürüm mit Lamm 6 Portionen Zutaten für Portionen
6 Stk. große Wrap-Tortillas (ca. 25 cm Ø)
Fülle:
200 g Rotkraut
2 Stk. kleine Zwiebel
100 g Karotten
4 Stk. Knoblauchzehen
700 g faschiertes Lammfleisch
1 Dose(n) Paradeiser (gehackt, 400 g)
1 EL Zitronensaft
40 g gehackte Kräuter (Petersilie, Minze)
125 ml Joghurt
Salz
Pfeffer
Paradeismark
Kreuzkümmel
Paprikapulver
Olivenöl

Zubereitung - Dürüm mit Lamm

  1. Für die Fülle vom Kraut den Strunk ausschneiden. Kraut in feine
    Streifen scheiden, salzen und kurz ziehen lassen. 1 Zwiebel schälen
    und in dünne Scheiben schneiden. Karotten schälen und grob raspeln.

  2. Übrige Zwiebel und Knoblauch schälen, klein schneiden und in 2 EL Olivenöl anschwitzen. Faschiertes zugeben und anbraten. Paradeiser samt Sauce und 2 EL Paradeismark untermischen, ca. 15 Minuten köcheln. Faschiertes mit Salz, Pfeffer, ½ TL Kreuzkümmel, 1 EL Paprikapulver und Zitronensaft würzen, Kräuter unterrühren.

  3. Rohr auf 200°C vorheizen. Tortilla-Dürüm im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) erwärmen und flach auflegen. Faschiertes am unteren Rand
    der Tortillas verteilen, mit Kraut, Zwiebel und Karotten belegen, mit
    Joghurt beträufeln. Seitliche Teigränder einschlagen, Tortillas über
    die Fülle einrollen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 4/2017.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 312 kcal Kohlenhydrate: 9 g
Eiweiß: 26 g Cholesterin: 70 mg
Fett: 21 g Broteinheiten: 0,5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt