Ei-Vodka-Shot mit Kaviar

Vorspeise Festlich Fisch

Ei-Vodka-Shot mit Kaviar
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Ei-Vodka-Shot mit Kaviar 4 Portionen Zutaten für Portionen
4 Stk. mittlere Eier
50 g Crème fraîche
80 ml Wodka
20 g Butter
Garnitur
8 Blatt Vogerlsalat
4 EL Kaviar
Salz
Pfeffer
Cayenne

Zubereitung - Ei-Vodka-Shot mit Kaviar

  1. Für die Garnitur Löffel mit Vogerlsalat belegen, darauf den Kaviar verteilen. Löffel kühl stellen.

  2. Eier ca. 4 Minuten in Salzwasser kochen, abseihen und kurz abschrecken. Eier schälen, in eine Schüssel geben und grob zerdrücken. Eimasse mit Crème fraîche, Salz, Pfeffer und Cayenne würzen und mit dem Stabmixer fein pürieren.

  3. Wodka und Butter einrühren, Masse bei schwacher Hitze unter Rühren erwärmen, aber nicht stocken lassen. Shots in kleine Gläser füllen und mit der Garnitur servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 12/2017.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 195 kcal Kohlenhydrate: 2 g
Eiweiß: 8 g Cholesterin: 247 mg
Fett: 13 g Broteinheiten: 0,2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt