Gefüllte Eier mit Kaviar und Sesam

Frühstück Ostern Glutenfrei

Gefüllte Eier mit Kaviar und Sesam
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Gefüllte Eier mit Kaviar und Sesam 20 Stück Zutaten für Stück
10 Stk. mittlere Eier
375 g weiche Butter
500 g Topfen (10 % Fett)
1 EL Senf
Garnitur
200 g Lachskaviar
1 EL schwarzer Sesam

Zubereitung - Gefüllte Eier mit Kaviar und Sesam

  1. Eier in Wasser ca. 10 Minuten hart kochen, mit einem Gitterlöffel herausheben, in kaltem Wasser abschrecken und darin auskühlen lassen.

  2. Eier schälen und längs halbieren. Die Hälften unten abflachen, sodass sie gerade stehen.

  3. Für die Fülle Dotter behutsam herauslösen. Butter mit Dottern und Topfen cremig rühren (Schneebesen). Masse mit Salz, Pfeffer und Senf würzen.

  4. Masse in einen Dressiersack (Sterntülle) füllen und in die Eihälften dressieren. Gefüllte Eier mit Kaviar und Sesam garnieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 4/2018.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 201 kcal Kohlenhydrate: 1,6 g
Eiweiß: 7 g Cholesterin: 150 mg
Fett: 19 g Broteinheiten: 0,1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt