Eierlikör-Cheesecake

Torten & Kuchen Dessert Ostern

Eierlikör-Cheesecake
(zum Kühlen ca. 3 Stunden)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Mürbteig 14 Stück Zutaten für Stück
300 g glattes Mehl
150 g Butter
100 g Kristallzucker
2 Stk. Eier (mittelgroß)
Creme
1 kg Topfen
2 Pkg. Vanillepuddingpulver
150 g Kristallzucker
2 Stk. Eier (mittelgroß)
200 ml Eierlikör
Weiters
Mehl
Butter
Staubzucker

Zubereitung

  1. Für den Teig Mehl, Butter, Zucker und Eier glatt verkneten. In Frischhaltefolie wickeln und für ca. 1 Stunden kühl stellen.

  2. Für die Creme Topfen, Puddingpulver und Zucker verrühren. Eier und Likör unterrühren.

  3. Rohr auf 170°C vorheizen. Tortenform (ca. Ø 26 cm) mit Butter ausstreichen.

  4. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und die Form damit auslegen. Creme darin verstreichen. Im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) ca. 70 Minuten backen.

  5. Cheesecake herausnehmen und abkühlen lassen. Aus der Form lösen und für mind. 2 Stunden kühl stellen. Cheesecake mit Staubzucker bestreut servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 4/2021.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 328 kcal Kohlenhydrate: 37 g
Eiweiß: 14 g Cholesterin: 108 mg
Fett: 12 g Broteinheiten: 2,7
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt