In Öl eingelegte Paradeiser

Eingelegtes Gemüse

In Öl eingelegte Paradeiser
(zum Marinieren 24 Stunden)
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 1 Gläser Zutaten für Gläser
1 kg Kirschparadeiser
150 g Basilikumblätter
Marinade 1
100 ml Olivenöl
1 EL Zucker
20 g Basilikumblätter
Marinade 2
90 g Maiskeimöl
30 g Olivenöl
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Olivenöl, Pfeffer, Salz, Zucker und geschnittenes Basilikum vermischen. Paradeiser mit einer Nadel mehrmals anstechen, in die Marinade legen, durchmischen, zudecken und mindestens 24 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

  2. Backrohr auf 200 °C vorheizen. Paradeiser abtropfen lassen, in einer Bratenpfanne verteilen und im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) braten, bis sich die Haut zu lösen beginnt (ca. 20 Minuten). Inzwischen das Glas vorbereiten.

  3. Paradeiser auskühlen lassen, die Haut abziehen. Paradeiser abtropfen lassen. Basilikumblätter abwechselnd mit den Paradeisern locker in das Glas schichten. Maiskeim- und Olivenöl vermengen und darüber gießen (Paradeiser müssen bedeckt sein!). Glas verschließen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 9/2004.
Ernährungsinformationen
Energiewert: k. A. Kohlenhydrate: k. A.
Eiweiß: k. A. Cholesterin: k. A.
Fett: k. A. Broteinheiten: k. A.
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt