Einkorn-Risotto mit Papaya

Reis Obst Gemüse Käse Hauptspeise Vegetarisch

Einkorn-Risotto mit Papaya
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
250 g Einkornreis
80 g Papaya-Fruchtfleisch
30 g Schalotten
2 EL Rapsöl
750 ml Gemüsesuppe (heiß)
2 TL Misopaste
1 TL Wakame-Alge (getrocknete Braunalge)
40 g Butter
30 g Parmesan (gerieben)
50 g Baby-Spinat (geputzt, gewaschen)
Weiters
Salz
Pfeffer
Haselnussöl
Kräuterblättchen

Zubereitung

  1. Einkorn in einem Sieb kalt abspülen und abtropfen lassen. 40 g der Papaya in Streifen, übrige würfelig schneiden. Schalotten schälen, klein schneiden und im Öl anrösten. Einkorn zugeben und glasig anschwitzen. Mit 200 ml von der Suppe ablöschen und unter Rühren einkochen. Misopaste und Wakame zugeben. Übrige Suppe nach und nach zugießen und Einkorn bissfest kochen (ca. 25 Minuten).

  2. Butter und Parmesan einrühren, Risotto mit Salz und Pfeffer abschmecken. Papayawürfel einrühren, Spinat unterheben.

  3. Risotto anrichten, mit einigen Tropfen Haselnussöl beträufeln, mit Papayastreifen, Kräuterblättchen und eventuell mit gehobeltem Parmesan garnieren.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 436 kcal Kohlenhydrate: 55 g
Eiweiß: 10 g Cholesterin: 34 mg
Fett: 20 g Broteinheiten: 4,6
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt