Entenbrust auf marinierter Melone

Geflügel Obst Marinade Vorspeise Hauptspeise

Entenbrust auf marinierter Melone
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
4 Stk. Entenbrustfilets (je ca. 180 g)
1 Stk. Melone (Honig- oder Zuckermelone)
1 Bund Rucola
Marinade
2 EL Zucker (brauner)
250 ml Wasser
40 ml Weinessig
1 EL Dijon-Senf
1 EL Senfkörner
1 EL Rosa Beeren
0,5 EL Korianderkörner
Salz

Zubereitung

  1. Für die Marinade Zucker in einem Topf hellbraun schmelzen (karamellisieren), mit Wasser und Essig ablöschen, Senf, Senfkörner, Rosa Beeren und Koriander zugeben und aufkochen.

  2. Melone halbieren und entkernen. Aus dem Fruchtfleisch Kugeln ausstechen, in die heiße Marinade geben und durchrühren.

  3. Von den Entenbrüsten die Haut abziehen, in feine Streifen schneiden und unter Rühren langsam braten, bis knusprige Krusteln entstanden sind.

  4. Rohr auf Grillstufe oder höchste Stufe Oberhitze vorheizen. Melonenkugeln in der Marinade erwärmen und auf Tellern anrichten. Filets quer in dünne Scheiben schneiden und darauf legen. Gericht im Rohr ca. 1 Minute erhitzen – das Fleisch soll rosa bleiben. Salzen, pfeffern, mit Krusteln und Rucola garnieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 11/2006.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 524 kcal Kohlenhydrate: 22 g
Eiweiß: 35 g Cholesterin: 137 mg
Fett: 33 g Broteinheiten: 1,5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt