Erbsen-Gnocchi mit Gemüse

Pasta & Pizza

Erbsen-Gnocchi mit Gemüse
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Gnocchi 2 Portionen Zutaten für Portionen
80 g TK-Erbsen
150 g Magertopfen
50 g glattes Mehl
70 g Grieß
2 Eier
70 g Parmesan (frisch gerieben)
1 Bio-Zitrone
Gemüse
200 g Cocktail-Paradeiser
100 g Erbsenschoten
2 Zweig(n) Minze
2 EL Butter
Erbsen-Gnocchi mit Gemüse
Salz
Pfeffer
Muskat

Zubereitung - Erbsen-Gnocchi mit Gemüse

  1. Erbsen im Salzwasser 3 Minuten kochen, abgießen und abschrecken. Erbsen fein pürieren.

  2. Erbsen, Topfen, Mehl, Grieß, Eier, Parmesan und 1 TL abgeriebene Zitronenschale mit dem Handmixer verrühren. Masse mit Salz und Muskat abschmecken und ca. 15 Minuten durchziehen lassen.

  3. Paradeiser halbieren, Erbsenschoten diagonal durchschneiden. Minze grob schneiden.

  4. Erbsenschoten in reichlich Salzwasser kurz blanchieren oder kurz zugedeckt über Wasserdampf garen. Erbsenschoten kalt abschrecken.

  5. Mit Teelöffeln Gnocchi formen und in reichlich leicht kochendem Salzwasser ca. 8 Minuten ziehen lassen. Gnocchi herausheben und abtropfen lassen.

  6. Butter in einer großen Pfanne schmelzen. Paradeiser und Erbsenschoten zugeben und unter Rühren kurz braten. Minze untermischen, salzen und kurz erhitzen. Gnocchi untermischen, unter Rühren kurz erhitzen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 6/2006.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 538 kcal Kohlenhydrate: 38 g
Eiweiß: 41 g Cholesterin: 278 mg
Fett: 29 g Broteinheiten: 3,8