Erbsenschoten-Radicchio-Salat mit Parmesandressing

Salat Vegetarisch Dressing

Erbsenschoten-Radicchio-Salat mit Parmesandressing
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 Stk. Radicchio
100 g Sojasprossen
300 g Erbsenschoten
100 g Schwammerl
6 Stk. Oliven (schwarze)
Für das Dressing
1 Bund Schnittlauch
1 TL Dijon-Senf
6 EL Balsamessig
1 Becher Crème fraîche
1 EL Parmesan (frisch gerieben)
Weiters
Salz
Pfeffer
Butter (oder Margarine)

Zubereitung

  1. Radicchio zerpflücken, waschen und gut abtropfen lassen. Blätter in ca. 2 cm breite Streifen schneiden. Sojasprossen, Erbsenschoten und Schwammerln putzen. Oliven entkernen und in gleichgroße Stücke schneiden.

  2. Erbsenschoten in Salzwasser bißfest kochen, abseihen, abschrecken und gut abtropfen lassen.

  3. Schwammerln je nach Größe halbieren oder vierteln, in wenig Butter oder Margarine anschwitzen, vom Feuer nehmen und auskühlen lassen.

  4. Den Schnittlauch fein schneiden. Senf mit Essig, dann mit Crème fraîche und 6 EL Wasser gut verrühren. Parmesan und Schnittlauch untermischen.

  5. Radicchio, Sojasprossen, Erbsenschoten, Schwammerln und Oliven mit der Marinade vermischen und auf Tellern anrichten. Dazu paßt Toastbrot oder Baguette.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 6/1997.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 310 kcal Kohlenhydrate: 8,1 g
Eiweiß: 7,3 g Cholesterin: 45 mg
Fett: 27,2 g Broteinheiten: 0,7
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt