Erdäpfel-Biskuitroulade mit Schinkenfülle

Vorspeise Party Teige Schwein

Erdäpfel-Biskuitroulade mit Schinkenfülle
(zum Kühlen ca. 20 Minuten)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Biskuit 1 Stück Zutaten für Stück
800 g Erdäpfel (mehlige)
60 g Butter (weiche)
2 Stk. Eier
30 g glattes Mehl
2 EL Sauerrahm
Schinkenfülle
150 g Schinken (gekochter)
50 ml Schlagobers
2 EL Crème fraîche
2 EL Tafelkren
Garnitur
1 EL Schnittlauch (fein geschnitten)
1 EL Kren (frischer, gerissen)
Weiters
Salz
Pfeffer
Muskat

Zubereitung

  1. Für das Biskuit Erdäpfel weich dämpfen, schälen und durch die Flotte Lotte passieren. Rohr auf 180°C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen.

  2. Butter schaumig rühren, Eier nach und nach einrühren. Erdäpfel, Mehl und Rahm unterrühren. Masse mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Fingerdick auf das Blech streichen und im Rohr (mittlere Schiene) ca. 20 Minuten backen.

  3. Ein Stück Backpapier auflegen. Biskuit aus dem Rohr nehmen, daraufstürzen, ein wenig abkühlen lassen und noch warm mit dem Papier einrollen. Biskuit auskühlen lassen.

  4. Für die Fülle Schinken klein würfelig schneiden, mit dem Obers verrühren und fein pürieren. Mit Crème fraîche und Kren verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.

  5. Biskuit auswickeln, mit der Fülle bestreichen und straff einrollen. Roulade in Frischhaltefolie wickeln und für ca. 20 Minuten kühl stellen. Roulade vor dem Servieren mit Schnittlauch und Kren bestreuen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 2/2011.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 146 kcal Kohlenhydrate: 5 g
Eiweiß: 6 g Cholesterin: 71 mg
Fett: 11 g Broteinheiten: 0,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt