Erdäpfel-Gulyas

Gemüse Eintopf Schwein Hauptspeise

Erdäpfel-Gulyas
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 kg Erdapfel (mehlige)
400 g Zwiebeln
3 Stk. Knoblauchzehen
150 g Braunschweigerwurst
8 EL Öl
2 EL Paprikapulver (edelsüß)
1,5 l Suppe (klare)
2 Stk. Lorbeerblätter
Weiters
Salz
Pfeffer
Majoran
Kümmel
Essig

Zubereitung

  1. Erdäpfel schälen und in ca. 4 cm große Stücke schneiden. Zwiebeln schälen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Knoblauch schälen und grob hacken. Wurst enthäuten, der Länge nach halbieren und quer in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden.

  2. Zwiebeln in heißem Öl goldgelb rösten, Paprikapulver einrühren und sofort mit einem Schuss Essig ablöschen. Suppe zugießen und die Erdäpfel zugeben.

  3. Gulyas mit Salz, Pfeffer, Majoran, Kümmel und Knoblauch würzen, Lorbeerblätter zugeben. Das Gulasch schwach wallend köcheln, bis die Erdäpfel weich sind (ca. 30 Minuten).

  4. Gegen Ende der Garzeit Wurst untermischen und mitgaren. Fertiges Gulyas eventuell nochmals würzen, Lorbeerblätter entfernen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 1/2005.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 546 kcal Kohlenhydrate: 45 g
Eiweiß: 16 g Cholesterin: 36 mg
Fett: 33 g Broteinheiten: 3,1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt