Erdäpfel-Kresse-Schaumsuppe

Gemüse Suppe Vorspeise Vegetarisch

Erdäpfel-Kresse-Schaumsuppe
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 Tasse(n) Brunnenkresse (ca. 20 dag)
50 g Butter
1 Stk. Zwiebel
1 l klare Suppe
500 g Erdäpfel (mehlig)
250 ml Schlagobers
Weiters
Salz
Pfeffer
Muskatnuss
Kümmel (gemahlener)
Gebratene Erdäpfel
2 Stk. Erdäpfel (groß)
Öl

Zubereitung

  1. Erdäpfel schälen, vierteln und in Salzwasser weichkochen.

  2. Inzwischen Kresseblätter von den Stielen zupfen, waschen und gut abtropfen lassen. Zwiebel schälen und fein hacken.

  3. Zwiebel und Kresse in Butter oder Margarine anschwitzen, mit der Hälfte der Suppe ablöschen und ca. 2 Minuten köcheln. Suppe mit einem Stabmixer feinst pürieren, mit restlicher Suppe verrühren und aufkochen.

  4. Erdäpfel abseihen, gut abtropfen lassen und durch eine Erdäpfelpresse drücken. Obers und Erdäpfel in die Suppe rühren und mit Salz, Pfeffer sowie gemahlener Muskatuss und Kümmel würzen. Suppe vor dem Anrichten noch ca. 1 Minute köcheln.

Gebratene Erdäpfel

  1. Als Einlage gekochte Erdäpfel schälen, in ca. 1 cm große Würfel schneiden und in ca. 2 Fingerhoch Öl goldgelb backen. Erdäpfel mit einem Siebschöpfer aus dem Fett heben und auf mehreren Lagen Küchenpapier gut abtropfen lassen. Suppe eventuell zusätzlich mit einigen Kresseblättchen bestreuen

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 4/1997.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 475 kcal Kohlenhydrate: 25,8 g
Eiweiß: 6,7 g Cholesterin: 100 mg
Fett: 36,6 g Broteinheiten: 2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt