Erdäpfel-Risotto mit Eierschwammerln und Bergkäse-Chips

Gemüse Vegetarisch Pilze Käse

Erdäpfel-Risotto mit Eierschwammerln und Bergkäse-Chips
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
600 g Erdäpfel (fest kochend bzw. speckig)
150 g Eierschwammerl
0,5 Zwiebel
1 Schuss Weißwein
125 ml Suppe (heiße)
80 g Butter (kalte)
100 g Bergkäse (gerieben)
1 Knoblauchzehe
Salz
Pfeffer
Muskat
Butter
Bergkäse-Chips
4 Bergkäse (dünn geschnitten; diagonal halbiert)

Zubereitung

  1. Erdäpfel schälen, in ca. 7 mm große Würfel schneiden und kurz in kaltes Wasser legen. Abseihen und abtropfen lassen.

  2. Schwammerln putzen. Zwiebel schälen, klein würfelig schneiden und in 1 EL Butter anschwitzen. Erdäpfel zugeben, kurz rösten, mit Wein aufgießen. Suppe nach und nach zugießen. Erdäpfel köcheln, bis sie kernig-weich sind. Butter und Käse einrühren, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

  3. Schwammerl kurz in einer beschichteten, trockenen Pfanne rösten. Zerdrückten Knoblauch zugeben, salzen, pfeffern und unter das Risotto mischen. Mit den Bergkäse-Chips servieren.

Bergkäse-Chips

  1. Käse auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen, im auf 200 °C vorgeheizten Rohr 2–3 Minuten schmelzen.

  2. Alternativ Käse auf Backpapier legen und 10–20 Sekunden in der Mikrowelle schmelzen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 10/2006.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 425 kcal Kohlenhydrate: 31 g
Eiweiß: 12 g Cholesterin: 75 mg
Fett: 28 g Broteinheiten: 2,5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt