Erdäpfel-Sauermilchsuppe

Gemüse Suppe Vorspeise Vegetarisch

Erdäpfel-Sauermilchsuppe
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Suppe 4 Portionen Zutaten für Portionen
350 g mehlige Erdäpfel
2 Stk. Zwiebeln (mittlere)
2 Stk. Knoblauchzehen
2 EL Butter
2 EL Weißwein
250 ml Sauermilch
Garnitur
1 Stk. Erdapfel (großer)
4 Stk. Radieschen (mittlere)
2 EL Gartenkresse
Weiters
Salz
Pfeffer
Kümmel (gemahlen)
Öl (zum Backen)

Zubereitung

  1. Erdäpfel schälen und in 2 cm große Stücke schneiden. Zwiebeln schälen und in 1/2 cm große Stücke schneiden. Knoblauch schälen und halbieren.

  2. Zwiebeln in Butter hell anschwitzen. Erdäpfel und Knoblauch zugeben und ca. 2 Minuten mitrösten. Wein und Suppe zugießen und die Erdäpfel gut weich kochen. Sauermilch einrühren, Suppe aufkochen und mit dem Stabmixer fein pürieren. Suppe mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Kümmel würzen.

  3. Für die Einlage Erdapfel schälen und davon 4 möglichst dünne Längsscheiben abschneiden. Ca. 2 Finger hoch Öl erhitzen, Erdäpfelscheiben darin goldbraun backen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Radieschen in dünne Scheiben hobeln.

  4. Suppe nochmals aufmixen, mit Radieschenscheiben, Erdäpfelchips und Kresse garniert servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 9/2007.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 234 kcal Kohlenhydrate: 25 g
Eiweiß: 6 g Cholesterin: 24 mg
Fett: 11 g Broteinheiten: 1,9
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt