Erdäpfel-Zwiebelkuchen

Hauptspeise

Erdäpfel-Zwiebelkuchen
(zum Rasten des Teiges 1 Stunde)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Erdäpfel-Mürbteig 10 Stück Zutaten für Stück
300 g Erdäpfel (mehlig oder vorwiegend fest kochend)
100 g Butter (weiche)
Erdäpfelstärke (50–70 g)
1 Dotter
Fülle
1 kg Zwiebel
300 g Erdäpfel (vorwiegend fest kochend)
150 g Speckwürfel
30 g Butterschmalz
100 g Crème fraîche
2 Dotter
1 Bund Petersilie (gehackt)
Salz
Pfeffer
Butter
Mehl

Zubereitung - Erdäpfel-Zwiebelkuchen

  1. Für den Mürbteig Erdäpfel waschen und weich dämpfen. Erdäpfel schälen und noch heiß durch eine Presse drücken.

  2. Butter in kleine Stücke schneiden. Erdäpfel mit Dotter, 1 Prise Salz und Stärkemehl vermischen, Butterflöckchen rasch einarbeiten; der Teig soll nicht zu fest werden. Teig zu einer Kugel formen, mit Frischhaltefolie zudecken und ca. 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

  3. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 5 mm dick ausrollen, dreifach zusammenfalten und wieder ausrollen. Diesen Vorgang mindestens noch einmal wiederholen, damit der Teig glatt und weich wird.

  4. Eine Springform (Ø 26 cm) mit Butter ausstreichen und mit Mehl bestreuen. Teig ausrollen und die Form damit auskleiden. Form in den Kühlschrank stellen.

  5. Für die Fülle Zwiebeln schälen, halbieren und in feine Ringe schneiden. Speckwürfel kurz in Wasser überkochen, abseihen und abtropfen lassen. Die rohen Erdäpfel schälen, in 1/2 cm große Würfel schneiden und in Butterschmalz anbraten. Speckwürfel und Zwiebel zugeben, salzen und pfeffern. Mischung unter öfterem Umrühren bei kleinster Hitze dünsten (ca. 20 Minuten), vom Herd nehmen und zugedeckt auskühlen lassen. Backrohr auf 180 °C vorheizen.

  6. Crème fraîche und Dotter verrühren, zusammen mit der gehackten Petersilie unter die Zwiebel-Erdäpfelmasse mischen. Masse in die ausgekleidete Form füllen und im Rohr ca. 1 Stunde goldgelb backen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 11/2004.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 293 kcal Kohlenhydrate: 19 g
Eiweiß: 6,5 g Cholesterin: 132 mg
Fett: 21 g Broteinheiten: 1