Erdäpfelpuffer mit Minz-Rahm

Glutenfrei Gemüse Hauptspeise Vegetarisch

Erdäpfelpuffer mit Minz-Rahm
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Erdäpfelpuffer mit Minz-Rahm 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 kg Erdapfel (speckig)
1 EL Kreuzkümmel
1 Stk. Zwiebel (groß)
2 Stk. Eier (mittel)
30 g Kichererbsenmehl
1 TL Kurkuma
2 EL Butterschmalz
10 g Minze
100 g Sauerrahm
1 TL Limettenblätter
Salz
Pfeffer
Muskat

Zubereitung - Erdäpfelpuffer mit Minz-Rahm

  1. Für den Rahm Minzeblättchen abzupfen und fein schneiden. Sauerrahm, Limettensaft und Minze verrühren, salzen und kühl stellen.

  2. Für die Puffer Kreuzkümmel in einer trockenen Pfanne rösten, bis er duftet. Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Eier mit Mehl, Kurkuma, Kreuzkümmel, je 1 Prise Salz, Pfeffer und Muskat verrühren. Erdäpfel schälen, raspeln, mit Zwiebel und der Eimischung verrühren.

  3. Rohr auf 60°C vorheizen. Puffer am besten in 2 Arbeitsgängen braten:

  4. Erdäpfelpuffer mit Minz-Rahm anrichten. Dazu passt Gurkensalat.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 10/2014.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 370 kcal Kohlenhydrate: 45 g
Eiweiß: 11 g Cholesterin: 151 mg
Fett: 16 g Broteinheiten: 3,7
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt