Erdäpfelpuffer mit Rahmsauce

Gemüse Saucen Hauptspeise Snack Winter

Erdäpfelpuffer mit Rahmsauce
(zum Wässern ca. 30 Minuten)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 kg speckige Erdäpfel
4 Stk. Eier (mittelgroß)
2 Stk. Knoblauchzehen (zerdrückt)
30 g glattes Mehl
60 g Butterschmalz
Rahmsauce
2 Pkg. Gartenkresse
250 g Sauerrahm
2 Stk. Knoblauchzehen (zerdrückt)

Zubereitung

  1. Erdäpfel schälen und fein raspeln. In reichlich kaltes Wasser geben und ca. 30 Minuten ziehen lassen.

  2. Für die Sauce Kresse abschneiden. Rahm mit Knoblauch und zwei Dritteln von der Kresse verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

  3. Rohr auf 60°C vorheizen. Erdäpfelraspel in ein feines Sieb leeren, abtropfen lassen, in ein Küchentuch einschlagen und gut auspressen. Erdäpfel, Eier, Knoblauch und Mehl verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

  4. Die Hälfte vom Schmalz in einer Pfanne erhitzen. Die Hälfte der Erdäpfelmasse in Form von Laibchen (Ø ca. 7 cm) in die Pfanne setzen und beidseitig goldbraun braten. Puffer herausnehmen, auf Küchenpapier abtropfen lassen und im Rohr warm stellen. Übrige Masse im übrigen Schmalz ebenso verarbeiten.

  5. Sauce mit übriger Kresse bestreuen. Puffer mit der Sauce servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 14/2020.
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt