Erdäpfelsalat mit Kapernbeeren und Oliven

Salat Vorspeise Beilage Grillen

Erdäpfelsalat mit Kapernbeeren und Oliven
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
600 g Erdäpfel (fest kochend)
0,5 Stk. Zwiebel (rote)
12 Stk. Kalamata-Oliven
12 Stk. Kapernbeeren
8 Stk. Paradeiser (getrocknete)
200 ml Geflügelfond (oder Rindsuppe)
3 EL Weißweinessig
0,5 TL Dijon-Senf
3 EL Rapsöl
Rucola (zum Garnieren)
Weiters
Salz
Pfeffer
Kümmel

Zubereitung

  1. Erdäpfel bissfest kochen (1 Prise Kümmel ins Kochwasser geben), schälen und in Scheiben schneiden.

  2. Zwiebel in feine Würfel schneiden. Oliven entkernen und in Spalten schneiden. Kapernbeeren halbieren. Tomaten in Streifen schneiden.

  3. Geflügelfond erhitzen, mit Zwiebeln, Essig, Senf, Salz und Pfeffer verrühren, über die Erdäpfelscheiben gießen und kurz ziehen lassen. Oliven, Tomaten, Kapernbeeren und Öl untermischen. Salat evtl. mit Rucola garnieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 7/2004.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 245 kcal Kohlenhydrate: 28 g
Eiweiß: 5 g Cholesterin: k. A.
Fett: 12 g Broteinheiten: 2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt