Erdäpfelsuppe mit Geselchtem und Schinkenbrot

Suppe Gemüse Schwein Vorspeise Brot & Gebäck

Erdäpfelsuppe mit Geselchtem und Schinkenbrot
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
400 g Erdäpfel (mehlige)
50 g Zwiebeln
200 g Geselchtes (gekochtes)
50 g Lauch
2 EL Butter
1 l Gemüsesuppe
125 ml Obers
Garnitur
8 Scheibe(n) Schwarzbrot (hauchdünn geschnitten)
1 EL Olivenöl
80 g Rohschinken
Thymianblättchen
Salz
Pfeffer
Muskat

Zubereitung

  1. Erdäpfel und Zwiebel schälen und klein würfelig schneiden. Geselchtes klein würfelig, Lauch klein schneiden.

  2. Zwiebel und Lauch in der Butter glasig anschwitzen. Geselchtes zugeben, kurz mitschmoren, zuletzt Erdäpfel zugeben.

  3. Mit Suppe aufgießen und ca. 15 Minuten offen köcheln. Obers zugießen, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und noch 10 Minuten köcheln. Suppe fein pürieren.

  4. Brot in Öl knusprig braten, auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit Schinken belegen. Suppe mit den Schinkenbroten anrichten und mit Kräuterblättchen garnieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 4/2006.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 400 kcal Kohlenhydrate: 37 g
Eiweiß: 19 g Cholesterin: 89 mg
Fett: 35 g Broteinheiten: 3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt