Erdäpfeltascherl mit Frischkäse-Kohlfülle und Paprikasauce

Hauptspeise Snack Vorspeise Käse Saucen Gemüse Vegetarisch

Erdäpfeltascherl mit Frischkäse-Kohlfülle und Paprikasauce
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
750 g mehlige Erdäpfel
3 Stk. Dotter
100 g Speisestärke
Fülle
200 g Kohlblätter
150 g Zwiebeln
400 g Frischkäse
2 Stk. Knoblauchzehen (zerdrückt)
3 EL Petersilie (gehackt)
100 g Walnüsse (klein gehackt)
Paprikasauce
1 Stk. roter Paprika
2 Stk. Knoblauchzehen (ghackt)
1 EL Butter
200 ml Gemüsesuppe
300 g Creme fraiche
1 TL Zitronensaft
Weiters
Salz
Pfeffer
Muskat
Majoran
Mehl
Öl (zum Backen)

Zubereitung

  1. Erdäpfel in Salzwasser weich kochen. Inzwischen für die Fülle Kohl waschen und Stiele und Mittelrippen ausschneiden. Kohl möglichst klein schneiden und in Salzwasser ca. 1 Minute kochen. Abseihen, abschrecken, in ein Tuch einschlagen und gut ausdrücken.

  2. Zwiebeln schälen und klein würfeln. Frischkäse mit Zwiebeln, Knoblauch, Petersilie, Kohl und Nüssen gut verrühren. Masse mit Salz und Pfeffer würzen.

  3. Erdäpfel abseihen, schälen und noch heiß durch eine Erdäpfelpresse drücken. Masse mit Salz und Muskat würzen und mit Dottern und Stärke zu einem Teig verkneten.

  4. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 1 cm dick ausrollen. Aus dem Teig mit einem glatten Ausstecher (Ø 10 cm) Scheiben ausstechen. Ca. 30 g von der Fülle auf jede Teigscheibe setzen. Teig über die Fülle klappen und an den Rändern gut zusammendrücken. Teigreste verkneten und den Vorgang mit Teig und übriger Fülle wiederholen.

  5. Für die Sauce Paprika längs halbieren, Kerne entfernen und das Fruchtfleisch klein schneiden. Paprika, Knoblauch und 1 Prise Majoran in Butter anschwitzen, mit Suppe ablöschen und ca. 6 Minuten köcheln. Crème fraîche einrühren und ca. 1 Minute köcheln. Sauce pürieren und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.

  6. Ca. vier Finger hoch Öl erhitzen. Tascherl einlegen und am besten in zwei Arbeitsgängen goldbraun backen. Mit einem Gitterlöffel herausheben und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

  7. Tascherl mit der Sauce anrichten und eventuell mit Majoran garniert servieren.

 

Dazu passt ein aktueller, traubiger Steirischer Junker oder kirschenduftiger Carnuntum DAC Zweigelt.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 12/2020.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 1.131 kcal Kohlenhydrate: 64 g
Eiweiß: 25 g Cholesterin: 350 mg
Fett: 89 g Broteinheiten: 4,9
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt