Erdbeercreme und Osterkeks

Ostern Süßspeise Frühling Dessert Beeren

Erdbeercreme und Osterkeks
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
250 g Erdbeeren
30 g Kristallzucker
1 Pkg. Vanillezucker
125 g Topfen (40% Fett)
60 g Butter
100 g Mehl (glatt)
1 TL Vanillezucker
40 g Staubzucker
1 Prise(n) Salz
1 Stk. Dotter
Zitronenglasur
Zuckerperlen

Zubereitung

  1. Erdbeeren putzen, 150 g davon vierteln, mit Zucker und Vanillezucker dicklich einkochen, durch ein Sieb passieren und auskühlen lassen. Erdbeeren mit Topfen verrühren, restliche Erdbeeren klein würfelig schneiden und unter die Creme mischen.

  2. Creme in die Eierschalen füllen und für ca. 1 Stunde kühl stellen.

  3. Für die Kekse Butter klein schneiden, mit Mehl und den weiteren Zutaten rasch zu einem glatten Teig kneten. Teig in Frischhaltefolie wickeln und 1 Stunde kühl rasten lassen.

  4. Rohr auf 180°C vorheizen. Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche ca. 5 mm dick ausrollen und beliebige Ostermotive ausstechen. Kekse auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und im Rohr (mittlere Schiene) ca. 15 Minuten backen. Auskühlen lassen, mit Glasur und Zuckerperlen nach Wunsch verzieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 4/2014.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 368 kcal Kohlenhydrate: 43 g
Eiweiß: 7 g Cholesterin: 106 mg
Fett: 18 g Broteinheiten: 3,6
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt