Erdbeermousse mit Ananas-Sauce

Vegetarisch Vegan Laktosefrei Dessert Glutenfrei

Erdbeermousse mit Ananas-Sauce
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Erdbeermousse mit Ananas-Sauce 4 Portionen Zutaten für Portionen
300 g Erdbeeren
100 ml Orangensaft
3 Pkg. Vanillezucker
20 g Kristallzucker
1 TL Agar Agar (gestrichen)
Schale von 1/2 Bio-Orange
100 ml Soja-Obers
2 EL Walnüsse (geröstet, gehackt)
100 g getrocknete Marillen
400 g Ananas
100 ml Orangensaft

Zubereitung - Erdbeermousse mit Ananas-Sauce

  1. Für die Mousse Erdbeeren putzen und in Stücke schneiden, mit Orangensaft, Vanillezucker und Zucker fein pürieren. Agar Agar mit 3 EL kaltem Wasser glatt rühren.

  2. Erdbeerpüree in einen kleinen Topf geben. Agar Agar und Orangenschale mit dem Schneebesen unterrühren. Püree unter Rühren aufkochen, 2 Minuten unter Rühren köcheln.

  3. Püree in eine Schüssel gießen, Schüssel in ein kaltes Wasserbad stellen.

  4. Soja-Obers unterrühren (Handmixer), ca. 5 Minuten rühren, bis die Creme abgekühlt ist. Mousse in Gläser füllen und zum Festwerden für ca. 3 Stunden kalt stellen.

  5. Für die Sauce Marillen 30 Minuten in warmem Wasser einweichen, abtropfen lassen und in Stücke schneiden. Ananas putzen, klein schneiden. Marillen, Ananas und Orangensaft zu einer glatten Sauce mixen.

  6. Erdbeer-Mousse mit Walnüssen bestreuen, mit der Fruchtsauce garnieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 4/2015.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 273 kcal Kohlenhydrate: 45 g
Eiweiß: 5 g Cholesterin: k. A.
Fett: 6 g Broteinheiten: 3,8
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt