Farfalle mit Mangold und Nüssen

Pasta & Pizza Hauptspeise Schnelle Küche Vegetarisch

Farfalle mit Mangold und Nüssen
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Farfalle mit Mangold und Nüssen 2 Portionen Zutaten für Portionen
150 g Champignons (braun)
50 g Zwiebeln (rot)
250 g Mangold
30 g Walnüsse (gehackt)
80 ml Gemüsesuppe
2 EL Majoran (gehackt)
200 g Farfalle
2 EL Bergkäse
Salz
Pfeffer
Butter

Zubereitung - Farfalle mit Mangold und Nüssen

  1. Champignons vierteln. Zwiebeln schälen, halbieren und quer in Stücke schneiden. Vom Mangold die dicken Mittelrippen ausschneiden. Mangold in ca. 2 cm breite Streifen schneiden.

  2. Champignons und Nüsse in 1 EL Butter anschwitzen und mit Suppe ablöschen. Mangold zugeben und ca. 1 Minuten dünsten. Mischung salzen, pfeffern und mit Majoran verfeinern.

  3. Farfalle in reichlich Salzwasser bissfest kochen, abseihen und abtropfen lassen. Pasta mit der Cham­pignonmischung verrühren und mit Käse bestreut servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 8/2014.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 636 kcal Kohlenhydrate: 75 g
Eiweiß: 26 g Cholesterin: 33 mg
Fett: 25 g Broteinheiten: 6,3