Faschiertes im Paprikaring mit Paprikasauce

Faschiertes Gemüse

Faschiertes im Paprikaring mit Paprikasauce
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 2 Portionen Zutaten für Portionen
1 Zwiebel
1 Champignon (großer, ca. 5 dag)
2 Paprika (rote)
200 g Faschiertes
1 Dotter
40 g Semmelbrösel
1 EL Majoran (gehackt)
Weiters
Salz
Pfeffer
Öl
Butter (oder Margarine)
Paprikasauce
Paprika (Deckel, siehe Hauptrezept)
250 ml Suppe
125 g Crème fraîche
1 Knoblauchzehe (zerdrückt)
Thymian
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Champignon putzen und waschen. Zwiebel schälen. Champignon und Zwiebel kleinwürfelig schneiden, in 2 EL Öl anschwitzen, vom Feuer nehmen und auskühlen lassen.

  2. Von den Paprika die Strunkenden abschneiden und für die Sauce reservieren. Kerne entfernen und die Paprika gut waschen.

  3. Faschiertes mit der Zwiebelmischung, Dotter, Bröseln, Salz, Pfeffer und Majoran verkneten. Paprika mit dem Faschierten füllen und in ca. 2 cm breite Scheiben schneiden.

  4. In einer Pfanne 1 EL Öl mit 2 EL Butter oder Margarine erhitzen. Gefüllte Paprikascheiben darin beidseitig braten, dabei öfter mit Bratfett übergießen. Als Beilage serviert man Erdäpfelpüree.

Paprikasauce

  1. Fruchtfleisch der Paprikadeckel kleinwürfelig schneiden und in Suppe auf kleiner Flamme weichkochen. Crème fraîche einrühren. Sauce aufkochen, mit einem Stabmixer pürieren und mit Salz, Pfeffer, Thymian und Knoblauchzehe würzen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 7/1997.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 580 kcal Kohlenhydrate: 23,3 g
Eiweiß: 25 g Cholesterin: 204 mg
Fett: 43,6 g Broteinheiten: 2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt