Fisch und Gemüse im Grünteesud

Fisch & Meeresfrüchte Hauptspeise

Fisch und Gemüse im Grünteesud
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Fisch und Gemüse im Grünteesud 4 Portionen Zutaten für Portionen
200 g Forellenfilets
200 g Zanderfilets
200 g Lachsforellenfilets
200 g Romanesco
100 g Fenchel
80 g Stangensellerie
4 Stk. Jungzwiebeln
400 ml Fischfond oder Gemüsesuppe
10 g Grüner Tee (Blätter)
40 ml Wermut (trocken, Noilly Prat)
30 g Butter
Salz
Pfeffer

Zubereitung - Fisch und Gemüse im Grünteesud

  1. Fischfilets entgräten, enthäuten und in ca. 4 cm breite Stücke schneiden. Gemüse putzen. Romanesco in Röschen teilen. Fenchel, Sellerie und Jungzwiebeln in dünne Scheiben schneiden.

  2. Fischfond und Teeblätter erhitzen, ca. 3 Minuten ziehen lassen und abseihen. Fond mit Salz, Pfeffer und Wermut würzen.

  3. Gemüse in den Fond geben und bissfest garen, Fischstücke zugeben, zudecken und 4 Minuten ziehen lassen; die Filets sollen noch glasig sein. Fond in einen Topf gießen, durch Einrühren der Butterstücke binden. Fisch und Gemüse mit dem Fond anrichten.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 11/2014.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 253 kcal Kohlenhydrate: 4 g
Eiweiß: 34 g Cholesterin: 108 mg
Fett: 10 g Broteinheiten: 0,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt